Frank Fiess

Tantra – Die Kunst des Liebens

Erschienen in Sein Berlin, Juni 2005

Das Interview mit Frank Fiess führte Ute Ebser

Das „Institut für Lebenskunst & Tantra“ ist eine Liebes- und Lebensschule zu den Themen Tantra, Sexualität, Liebe, Sinnlichkeit, Beziehungen, Spiritualität, Lebenskunst, Männer und Frauen. Es wurde 1991 in Berlin von Frank H. Fiess und Michaele V. Kuhn gegründet. Mehrere tausend Menschen haben in dieser Zeit die Seminare und Trainings der beiden besucht. Heute ist das Institut ein blühendes spirituelles Zentrum im Herzen Berlins. Im Rahmen eines neuen Buchprojekts hat die Heilpraktikerin Ute Ebser Frank Fiess zu den Inhalten der Arbeit am Institut befragt.[…] Weiter lesen