Frank Fiess

Paar-Seminare

Die engagierte Rückenstärkung für Paare ist ein Herzensanliegen meiner Arbeit mit Menschen. Ich habe in den letzten Jahren vielen Paaren konkret geholfen ihrer Liebe neues Vertrauen, neue Zuversicht und neue Begeisterung zu schenken.
In einer Partnerschaft werden uns unsere verschiedenen Facetten und Seiten sehr klar gespiegelt – all unsere Themen kommen auf den Tisch.
Alle Paare durchleben neben den Zeiten des Glücks auch nachdenkliche und herausfordernde Phasen – eine Beziehung ist eine sehr berührende und kostbare Wachstums-Möglichkeit.

Und gerade deshalb sind Aus-Zeiten vom Alltag und Räume der bewussten Liebe wie im Paar-Training so wichtig:
Hier ist es möglich ungestört, sicher und geborgen dem gemeinsamen Garten der Liebe Aufmerksamkeit, Pflege, Wertschätzung und Neu-Ausrichtung zu schenken.

Das Paar-Training richtet sich an die Frauen und Männer, die bereit sind die volle Verantwortung für die Qualität ihrer Liebes-Beziehung zu übernehmen.

Die Haupt-Inhalte dieser kostbaren und herzberührenden Zeit sind unter anderem:

 

  1. Das Vertiefen der Liebes-Beziehung zu dir selbst – wir können einen anderen Menschen umso tiefer lieben, je mehr wir uns selbst lieben.
    Die Frau deines Lebens sein – der Mann deines Lebens sein. Deine Selbst-Liebe und deinen Selbst-Wert als Basis deines Lebens verkörpern.
  2. Das Bündnis der Liebe erneuern und die Eindeutigkeit der Bindung bekräftigen: Gelingende Liebe in einer Partnerschaft braucht eine klare Bindung und ein eindeutiges Commitment.
    Das Liebes-Gefühl vertiefen und die Bereitschaft für wirkliche Nähe und Intimität stärken. Die Heilung der Grundverwundungen und die Bereitschaft zur Vergebung.
  3. Kreative, gewaltfreie, wertschätzende Kommunikation als Weg immer wieder Missverständnisse auszuräumen und seelenberührende Nähe zu erschaffen.
    Die eigenen destruktiven Abwehrmechanismen erkennen und zu uns nehmen. Unserem Partner behilflich sein – ein Team der Heilung und der Liebe werden.
    Würdigung, Wertschätzung und Anerkennung als gemeinsamer Weg des Wachstums und des Erblühens.
  4. Lernen zusammen glücklich zu sein und das Glück weise zu bewahren und zu vertiefen.
    Die 5 Kanäle der Liebe stärken: Die Liebe durch den Blick, die Liebe durch die Worte und die zärtlichen Küsse, die Verbindung der Herzen, innige Verbindung im Gefühl, die Vereinigung der Genitalien in Liebe.
  5. Sinnlichkeit und Sexualität als Weg der wirklichen Vereinigung von Körper, Geist, Herz und Seele. Altes tantrisches und indianisches Wissen. Die gemeinsame Sinnlichkeit und Sexualität als Tür in das Land der Liebe und des Eins-Seins erleben. Sexuelle Liebe auf göttliche Weise – Slow Sex. Eine Königin, ein König der Liebe sein. Sexualität und Spiritualität verbinden.
  6. Die Bedeutung gemeinsamer Werte und einer gemeinsamen geistig-spirituellen Ausrichtung. Die Liebe, in unserem Partner erkennen und ehren.
  7. Den Weg der Liebe gehen, entschlossen, voller Freude und Unschuld – immer und immer wieder neu – allein und gemeinsam das Leben und die Liebe feiern!

Jedes Paar hat einen kleinen, gemütlichen Bungalow der Geborgenheit, Schutz und Intimität schenkt und in Ruhe die Praxis der vorgeschlagenen Übungen und Rituale ermöglicht. Der Schlüßhof ist ein wunderschöner Ort, direkt am See gelegen, inmitten einer bezaubernden Natur. Wir werden dort gemeinsam mit leckeren Speisen verwöhnt.

Die Arbeit mit Paaren ist mir ein besonderes Herzens-Anliegen.

Das nächste Paar-Training findet vom 16.10.–20.10.2019 statt.

Hier anmelden